Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Über 3.000 m² neu vermietet

Kölner Einzelhandelslagen heiß begehrt

Die Kölner Innenstadt gehört seit Jahren zu den Einzelhandelsstandorten in Deutschland mit besonderer Qualität. Für viele zählt die Domstadt nach München zu den wichtigsten Retaildestinationen des Landes. Die beiden Fußgängerzonen Schildergasse und Hohe Straße erzielen seit Jahren hohe Werte bei Passantenfrequenzmessungen und gehören für Einzelhändler zu den Top-Standorten. In den letzten Wochen wurden in den Haupteinkaufsstraßen Köln, der Ehrenstraße, der Breite Straße und der Schildergasse sechs neue Mietabschlüsse getätigt.

Superdry eröffnet Flagship in der Schildergasse
Das britische Fashionlabel Superdry hat Anfang Dezember einen Store in der Kölner Toplage Schildergasse 72 mit rund 2.500 m² Mietfläche er...

[…]