Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Köln präsentiert auch ohne Großdeals gutes Halbjahresergebnis

Köln lässt das erste Halbjahr 2012 mit einem guten aber geringeren Bürovermietungsergebnis im Vergleich zum Vorjahreszeitraum hinter sich. In den ersten sechs Monaten wurden 29 Prozent weniger Büroflächen vermietet (141.000 m² im 1.Halbjahr 2012 gegenüber 198.000 m² im 1.Halbjahr 2011). Parallel stieg die Zahl der leer stehenden Flächen marginal an, von 8,5 auf 8,6 Prozent. Die Durchschnittsmieten stiegen um 0,7 Prozent an. Der Büromarkt Köln präsentiert sich damit stabil und gesund.

Dies geht aus dem neuen „Büromarktbericht Köln Halbjahr 2012“ hervor, den der Gewerbemakler Larbig & Mortag Immobilien GmbH Mitte Juli 2011 in Printform präsentieren wird. Für den Bericht wurden knapp 300 (Vorjahreszeitraum: 324) ne...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Köln