Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Cologne Oval Offices weit entfernt von Vollvermietung

Die Cologne Oval Offices können ihren massiven Leerstand etwas mindern. Die Barilla Deutschland GmbH mietete über das Maklerhaus BNPPRE rund 1.500 m² in der Büroimmobilie am Gustav-Heinemann-Ufer im Kölner Stadtteil Bayenthal. Damit liegt der Vermietungsstand des im Jahr 2009 fertig gestellten Objekts mit einer Bürofläche von 30.000 m² bei knapp 60 Prozent. Der Nahrungsmittelkonzern wird die neuen Räumlichkeiten im Süden der Domstadt im Sommer dieses Jahres beziehen. Damit verlegt das Unternehmen seinen Kölner Standort von der Ettore-Bugatti-Straße 6-14 an das Gustav-Heinemann-Ufer 72-74. Eigentümervertreter der Cologne Oval Offices ist die MEAG, der Vermögensverwalter von Munich Re und ERGO.

Die Cologne Oval Offices am Kölne...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Köln