Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Kölbl Kruse baut auf Essener Festwiesengrundstück

Kölbl Kruse plant den Bau eines Bürokomplexes mit Namen Silberkuhlsturm auf dem Areal des ehemaligen Grugastadions samt Festwiese in Essen. Aktuell befindet sich das 5.343 m² große Baugrundstück zwischen A52, Norbert- und Alfredstraße noch im Eigentum der Stadt, doch der Essener Projektentwickler beabsichtigt den Kauf des Areals.

Wird die angepeilte Vorvermietungsquopte von 75 bis 80 Prozent erreicht, könnte der Bau bereits im zweiten Quartal kommenden Jahres starten. Nach Fertigstellung verfügt der Neubau, der nicht auf einen einzigen Nutzer, sondern auf drei bis vier Nutzer im mittleren Flächensegment zugeschnitten ist, über rund 12.000 m² Bruttogeschossfläche sowie eine Tiefgarage mit 117 Stellplätzen. Unternehmensangaben zuf...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Essen