Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Kö-Bogen zielt auf LEED Platin

Die Düsseldorfer Projektentwickler „die developer“ und der Architekt Daniel Libeskind streben nach einem Pre-Check die höchste Zertifizierung „Platin“ des amerikanischen Gütesiegels LEED beim Bauprojekt Kö-Bogen an. Der Kö-Bogen soll diese Auszeichnung nach seiner Fertigstellung im Jahr 2013 erhalten.

.

Laut Voreinschätzung des Zertifizierungsgrades punktet der Kö-Bogen insbesondere bei Themen wie der Nutzung von erneuerbaren Energien und durch „Ressourcen schonendes Bauen“ sowie mit der Flexibilität bei der Vermietung und beim innovativen Design auf Basis der Planungen von Daniel Libeskind. Während des weiteren Planungs- und Bauprozesses werden die Umsetzungen überprüft und protokolliert, im Anschluss die Ergebnisse beim US Green Building Council eingereicht.