Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Kö-Bogen II wieder in der Diskussion

Der zweite Bauabschnitt des Düsseldorfer Bauprojektes Kö-Bogen steht wieder zur Diskussion. Dabei sind sowohl die Streichung des gesamten Bauabschnitts am Gustaf-Gründgens-Platz als auch eine Reduzierung mögliche Optionen. So äußerte sich der Düsseldorfer Oberbürgermeister Dirk Elbers im Rahmen eines Live-Interviews im Kirmes-Studio von center.tv und Rheinischer Post. Er ging damit auf Fragen des Heimatvereins Düsseldorfer Jonges ein, der befürchtet, dass neue Häuser am Rand des Gründgens-Platzes die Sichtachse auf das Schauspielhaus behindern würde.

Die beiden denkmalgeschützten Gebäude Schauspielhaus und Dreischeibenhaus seien Solitäre, die wirken müssten. Eine Möglichkeit sei es, die geplanten Baufelder zu reduzieren ode...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Düsseldorf