Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

   
    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

94,4% im Visier

KKR will Velero Immobilien kaufen

Das Private Equity-Unternehmen KKR will die Velero Immobilien AG übernehmen. Dies geht aus einer Meldung des Bundeskartellamts zu laufenden Fusionskontrollverfahren hervor. Demnach plant KKR rund 94,9% der An­tei­le an dem Property Management-Dienstleister sowie di­ver­sen wei­te­ren damit verbundenen Im­mo­bi­li­en­ge­sellschaften zu kaufen. …

[…]