Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Kieler Rathausgalerie in weiter Ferne

Sieben Jahre Planung und Verhandlungen waren umsonst, jetzt wirft die GEDO das Handtuch. Die Projektentwickler aus Grünwald werden die Kieler „Rathausgalerie“ nicht verwirklichen. Geschäftsführer Martin Friedrich sagte, man habe sich mit fünf beteiligten Parteien nicht über einen Grundstücksverkauf einigen können. Das mit 180 Millionen Euro veranschlagte Shopping-Center bleibt damit vorerst eine Skizze auf dem Papier.

Bereits in den Vorjahren hatte es immer wieder Schwierigkeiten gegeben. Mal wechselte die politische Spitze in Kiel, mal gab es ein Moratorium, dann sprang der Hauptmieter Saturn ab, mit dem bereits ein unterschriftsreicher Vertrag ausgehandelt war. Der Elektro-Konzern war nicht gewillt, die Verzögerungen länger hi...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Kiel