Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

KfW will entstandene Lücke der Eurohypo und Hypo Real Estate füllen

Die KfW blickt optimistisch in die Zukunft. Ulrich Schröder, Vorstandsvorsitzender der KfW-Bankengruppe, prognostiziert ein gutes Ergebnis für 2009. Gleichzeitig kündigte er am achten Juli in Frankfurt strategische Veränderungen für die staatseigene Förderbank an. Die KfW wolle sich in Zukunft stärker als Bank profilieren, die größere Projekte der Städte und Gemeinden finanziere, während kurzfristige und kleinere Kredite von Geschäftsbanken übernommen würden, sagte er.

Im Klartext bedeutet dies, dass Kommunen zukünftig auch nicht zweckgebundene Kredite von der KfW bekommen können. Bereits ab Herbst diesen Jahres soll die Vergabe starten. Vorstellen kann Schröder sich hierfür in Zukunft ein um fünf bis zehn Milliarden Eur...

[…]