Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

KfW IPEX-Bank: 5 Mio. Euro für den Flughafen Sheremetyevo

Der Internationale Flughafen Sheremetyevo Moskau und die KfW IPEX-Bank haben einen Finanzierungsvertrag für die Bereitstellung einer Kreditlinie über 5 Millionen Euro für 7 Jahre unterzeichnet. Die Mittel dienen der Finan- zierung des Kaufs von speziellen Ausrüstungsgütern für den Flughafen. Die Finanztransaktion mit dem Flughafen Sheremetyevo ist für die KfW IPEX-Bank ein erster Schritt in den russischen Flughafensektor, für den Flugha- fen Sheremetyevo die erste mit einer internationalen Bank abgeschlossene Finanzierung.

.

Die Bank hat dem Flughafen Sheremetyevo attraktive Finanzierungskondi- tionen angeboten, die der soliden Verfassung des Unternehmens am Markt Rechnung tragen, die Entwicklungsperspektiven des Flughafens sowie den Jahresabschluss für das Geschäftsjahr 2004/2005, der nach IFRS aufge- stellt wurde, mit einbeziehen. Der Finanzierungsvertrag mit der großen internationalen Bank ist das Ergebnis der zielgerichteten Politik des Flughafens Sheremetyevo, sich direkten Zugang zu den westlichen Kapitalmärkten zu schaffen", sagte Dmitry Kalinin, Finanzvorstand des Internationalen Flughafens Sheremetyevo (JSC). "Die Fähigkeit, Investitionen zu günstigsten Konditionen anzuziehen, ist für den Internationalen Flughafen Sheremetyevo als einem im Infrastrukturbereich tätigen Unternehmen zentral."

Dr. Wolfgang Richter, in der KfW IPEX-Bank für den Bereich Flughafen- finanzierung zuständiger Abteilungsleiter, unterstrich die wachsende Bedeutung des Russland-Geschäfts für die KfW IPEX-Bank: "Die Finanzierung unseres ersten Flughafenprojektes in Russland ist ein Beitrag zur Entwicklung der Infrastruktur des Landes und bildet die Grundlage für eine fruchtbare Zusammenarbeit in der Zukunft."