Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Keine Sommerpause auf dem Investmentmarkt für Wohnportfolios

Im dritten Quartal haben die Aktivitäten auf dem Investmentmarkt für Wohnimmobilien* verglichen mit den Vorquartalen wieder deutlich zugenommen. Mit 3,3 Mrd. Euro in den Monaten Juli bis Ende September erreichte das Transaktionsvolumen über 40 % des Dreivierteljahresergebnisses. 7,7 Mrd. Euro sind im laufenden Jahr bis dato zu notieren, für 72.000 Wohnungen gab es neue Eigentümer. Dennoch: mit einem Minus von 60% liegt das Resultat deutlich unter dem des Vorjahres, das durch vier Großtransaktionen (Q 1 – Q 3 2016: 0) jenseits der 500 Mio. Euro gepusht worden war. Dr. Konstantin Kortmann, Head of Residential Investment JLL Germany: „Das Interesse an Wohnimmobilien ist ungebrochen. Auch ein längerer Zeitraum zum Vergleich herangezo

[…]