Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Kein Wiederaufbau des Hotels Stadt Rom in Dresden

Der ursprünglich geplante Wiederaufbau des traditionsreichen Hotels Stadt Rom an Dresdens Neumarkt ist gescheitert. Die Stadt hat sich jetzt gegen den Verkauf des für das Projekt notwendigen 283 m² großen Grundstücks ausgesprochen. Eine Bebauung des Geländes ist nicht mehr geplant. Das geht aus einer Vorlage des Dresdner Finanzbürgermeister Hartmut Vorjohann hervor.

Das ursprüngliche Hotel Stadt Rom wurde etwa um das Jahr 1740 herum erbaut und gegen Ende des Zweiten Weltkriegs zerstört. Die Stadt Dresden hatte den Wiederaufbau des Hotels bereits auf der Expo Real 2007 in München als Projekt vorgestellt und ausgeschrieben. Gegen sieben Mitbewerber setzte sich Mitte 2008 der Nobelpreisträger für Medizin, Günter Globel, durch. Sein...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Dresden