Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Kaufinger Straße bleibt die Nummer eins

Die Kaufinger Straße in München bleibt auch 2014 die am stärksten frequentierte Einkaufsstraße Deutschlands. Das ergibt die Frequenzanalyse von BNP Paribas Real Estate (BNPPRE), die am 28. Juni für 96 Einkaufsstraßen in 27 Städten* durchgeführt wurde.

„Der konsumige Mix aus trendigen Flagship-Stores, Kaufhäusern und angesagten Filialisten sorgt für ein sehr vielfältiges und attraktives Angebot. Deshalb ist es nicht überraschend, dass die Kaufinger Straße mit einer Frequenz von 12.991 Passanten pro Stunde ihren ersten Platz verteidigen konnte. Allerdings ist der Kampf in der Spitzengruppe immer sehr eng und wird jedes Jahr wieder aufs Neue ausgefochten“, erläutert Christoph Scharf, Geschäftsführer BNP Paribas Real Estate...

[…]