Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Drei Investoren in Mülheim am Ball

Aus Kaufhof wird StadtQuartier Schloßstraße

Seit fünf Jahren steht das ehemalige Kaufhofgebäude in 1A-Lage in Mülheim an der Ruhr leer. Viele Bürger sehen es als Schandfleck, der der Entwicklung der Innenstadt im Wege ist. Doch nun gibt es eine neue Perspektive für das Areal: Die Fortress Immobilien AG will gemeinsam mit dem Architektur- und Planungsbüro AIP, der GRS Beteiligungen GmbH und der Mülheimer Wohnungsbau eG (MWB) 60 Mio. Euro in das Innenstadtareal stecken und das neue „StadtQuartier Schloßstraße“ entwickeln. Geplant ist ein Branchenmix aus Einzelhandel, Wohnen (u.a. auch betreutem Wohnen), Gastronomie, Büros, Fitness und einem 3- bis 4-Sterne Hotel auf insgesamt rund 33.000 m² Bruttogeschossfläche. Die Fertigstellung soll bereits im Jahr 2018 erfolgen.

Das...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Mülheim an der Ruhr
Top-Lagen: Schloßstraße