Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Kasernengelände Krampnitz: TG Potsdam präsentiert Verträge

Das etwa 112 Hektar große Gelände der ehemaligen Kaserne Krampnitz bei Potsdam wurde im Jahr 2007 von der Brandenburgischen Boden Gesellschaft (BBG) verkauft. Dabei blieb lange Zeit unklar, wer nun eigentlich der Käufer des Areals war. Bis 2010 ging man davon aus, dass der offizielle Käufer „TG Potsdam“ im Auftrag der Thylander-Gruppe aus Dänemark gehandelt habe . Dazu gab es einen Untersuchungsausschuss, der ebenfalls klären sollte, ob der Verkaufspreis zu niedrig angesetzt wurde und dem Land Brandenburg tatsächlich – wie von der Opposition behauptet- ein Schaden von mindestens 10 Mio. Euro entstanden ist.

Nun gab die TG Potsdam eine Pressekonferenz, bei der sie die Verträge vorlegte und Rechtsmitt...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Potsdam