Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Karstadt-Übernahme durch Berggruen — nur fast in trockenen Tüchern

Am vergangenen Montag hat sich die Karstadt-Gläubigerversammlung auf Nicolas Berggruen als Investor für die insolvente Kaufhauskette entschieden. Der Kaufvertrag wurde bereits am gestrigen Dienstag unterschrieben. Komplett in trockenen Tüchern ist die Übernahme von Karstadt durch Berggruen damit allerdings noch nicht, denn der Vertrag wurde an Bedingungen geknüpft. Nicolas Berggruen verlangt vom Konsortium Highstreet, dem Vermieter der meisten Karstadt-Filialen, weitere Zugeständnisse bei den Mieten. Eine generelle Gesprächsbereitschaft hat Highstreet bereits gezeigt: Neben einem Sanierungsbeitrag von 160 Millionen Euro hat das Konsortium Mietsenkungen in Höhe von 230 Millionen Euro innerhalb der nächsten fünf Jahre in Aussicht ge

[…]