Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Karstadt soll schon im Frühjahr den Besitzer wechseln

Mit dem guten Weihnachtsgeschäft im Rücken, will Arcandor-Insolvenzverwalter Klaus-Hubert Görg die Karstadt-Filialen schon kommendes Frühjahr verkaufen.

Nach Angaben Görgs bemühen sich 30 Investoren um die angeschlagene Kaufhauskette. Im Bieterrennen scheidet, so Görg, Mitbewerber Metro aus. Die Pläne zur Fusionierung mit der Metro Tochter Kaufhof würde 20-25.000 Arbeitsplätze kosten. Für Görg kommen nur die Interessenten in Frage, die die 120 Filialen komplett übernehmen. Ein Teilverkauf sei zu kompliziert und würde wahrscheinlich ebenso viele Arbeitsplätze kosten.

Anfang des Jahres soll der Insolvenzplan mit den Gläubigern durchgerechnet sein und das Bieterverfahren eingeleitet werden.

[…]