Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Karstadt: Finanzinvestor Triton fordert Zugeständnisse

Der einzige Interessent für die insolvente Warenhauskette Karstadt, der deutsch-schwedische Finanzinvestor Triton, fordert weitere Zugeständnisse, um Karstadt als Ganzes fortzuführen. Wie das Unternehmen bekannt gab, kommt ein Kauf der 120 Karstadt-Filialen nur in Frage, wenn Mitarbeiter und Vermieter noch weiter zurückstecken, zudem stehen noch einmal bis zu 5.000 auf dem Prüfstand. Sowohl die Tarifverträge der insgesamt 25.000 Arbeitnehmer als auch die Mietverträge müssten entsprechend den Forderungen überarbeitet werden und das, nachdem die Immobilien-Eigentümer im Rahmen des Insolvenzplans bereits Einschnitte in Millionenhöhe hingenommen haben. Triton fordert eine Drittvermietung oder die zeitweise Schließung von unrentable

[…]