Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Kapitalerhöhung: Bezugspreis der neuen Deutsche Wohnen-Aktie beträgt 4,50 Euro

Der Vorstand der Deutsche Wohnen AG hat mit Zustimmung des Aufsichtsrats den Bezugspreis für die neuen, auf den Inhaber lautenden Stammaktien ohne Nennbetrag (Stückaktien) mit einem rechnerischen Anteil am Grundkapital in Höhe von jeweils 1,00 Euro und einer Gewinnanteilberechtigung ab dem 1. Januar 2009, die aus der am 7. August 2009 von der außerordentlichen Hauptversammlung beschlossenen Kapitalerhöhung gegen Bareinlagen mit Bezugsrecht stammen, auf 4,50 Euro je Aktie festgelegt. Insgesamt sollen im Rahmen der Kapitalerhöhung 55.440.000 neue Aktien ausgegeben und das Grundkapital der Deutsche Wohnen von 26.400.000 Euro um 55.440.000 Euro auf 81.840.000 Euro erhöht werden.

Aktionäre der Deutsche...

[…]