Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Great Wall of Money

Kapital am Gewerbeimmobilienmarkt weltweit auf Rekordniveau

Anleger und Investoren sorgen sich zunehmend um den effizienten Einsatz ihres Vermögens. Davon profitieren die großen Märkte in den USA, China, Großbritannien, Japan und Deutschland. Zu diesem Ergebnis kommt die 12. Ausgabe der Studie „Great Wall of Money"von Cushman & Wakefield. Der Report zeigt außerdem, dass mehr als die Hälfte des verfügbaren Kapitals (58 %) zur Anlage in einem einzigen Land bestimmt ist, wohingegen länderübergreifende Fonds 42 % des Kapitals repräsentieren. Im Vergleich zum EMEA-Raum (22 %) sind Ein-Länderfonds in Amerika (48 %) und im Asien-Pazifik-Raum (30 %) deutlich aktiver.

„Da die Unsicherheit auf den weltweiten Aktienmärkten immer weiter zunimmt, steigern Faktoren wie Lower-for-Longer-Zinssätze d...

[…]