Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

KanAm grundinvest fonds trennt sich von belgischen Gebäudeensemble

Der KanAm grundinvest fonds (KanAm Grund), der sich derzeit in Abwicklung befindet, trennt sich von einem Gebäudeensemble in Belgien. Der Verkaufspreis liegt rund drei Prozent über dem zuletzt festgestellten Verkehrswert von 193 Mio. Euro. Der Paketverkauf umfasst sämtliche neun Immobilien-Gesellschaften, über die der Gebäudekomplex gehalten wird. Die Transaktion stellt einen der bisher komplexesten Verkaufsprozesse im Auflösungsprozess des Offenen Immobilienfonds dar. Käufer ist die belgische AG Insurance S.A..

Der im Jahr 2006 erworbene Gebäudekomplex Kievitplein direkt am Antwerpener Hauptbahnhof stellte seinerzeit die größte Projektentwicklung im Stadtzentrum Antwerpens mit einer Gesamtnutzfläche von rund 130.000 m² dar. Das...

[…]