Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

KanAm grundinvest-Abwicklung im Plan

Zum Ende des Jahres hat der sich in der Abwicklung befindliche Offene Immobilienfonds KanAm grundinvest eine weitere Immobilie in Paris verkauft, die zweite Ausschüttung des Jahres geleistet und sich, um den Zinsaufwand zu reduzieren, die vorzeitige Tilgung aller Darlehen als Etappenziel für das erste Halbjahr 2015 gesetzt. Die zweite Ausschüttung an die Anleger in 2014 von 2,10 Euro pro Anteil beträgt rund 150 Mio. Euro. Damit sind seit Beginn der Auflösung insgesamt rund 900 Mio. Euro an die Anleger ausgeschüttet worden. Die restliche Liquidität im Fonds wird dazu verwendet, bis Juli 2015 Darlehen von rund 575 Mio. Euro zu tilgen.

Das zuletzt verkaufte Gebäude ist Pôle Tertiaire PSA in Paris mit einer Nutzfläche von rund 49.000 m...

[…]