Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Kai Petry ist neuer Corporate Director Rooms der ArabellaStarwood Hotels & Resorts

Die ArabellaStarwood Hotels & Resorts besetzen die Position des Corporate Director Rooms zum 1. März 2007 mit Kai Petry (Bild l.) neu. Der 46-Jährige folgt auf Reinhold Weise, der seit Jahresanfang als Complex General Manager für das ArabellaSheraton Grand Hotel München und das ArabellaSheraton Bogenhausen fungiert.

.

Kai Petry ist Diplom-Betriebswirt. In den vergangenen Jahren war er in verschiedenen Führungspositionen in der gehobenen Hotellerie tätig, zuletzt als Direktor Hotel Development der Hospitality Division der Kindermann Gruppe, wo er die Projektentwicklung neuer Hotelstandorte verantwortete. Zuvor agierte er als General Manager in diversen Fünf-Sterne-Hotels der Dorint Gruppe und im Hôtel Concorde am Berliner Kurfürstendamm.

In seiner neuen Position als Corporate Director Rooms verantwortet er den Bereich Logis für alle Hotels und Resorts von ArabellaStarwood. Zu seinen Hauptaufgaben wird die Weiterentwicklung der Qualitätsstandards in den Hotels und Resorts zählen.

Carsten K. Rath, Vorsitzender des Advisory Boards der ArabellaStarwood Hotels & Resorts: „Wir freuen uns, mit Kai Petry einen exzellenten und erfahrenen Hotelier für unser Unternehmen gewonnen zu haben, der uns bei der weiteren Realisierung unseres Ziels – der Qualitäts-, Markt- und Ertragsführerschaft in unseren Märkten – mit seiner Expertise tatkräftig unterstützen wird. “