Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

JPMorgan wird Großaktionär bei Immofinanz

Die US-Bank JPMorgan ist Großaktionär der österreichischen Immofinanz. Am 10. Januar hat JP Morgan im Zuge eines bekanntgegebenen Finazierungsgeschäftes mit eigenen Aktien die meldepflichtige Anteilsschwelle von 6 % überschritten und hält nun ein Aktienpaket von 6,12 % an dem Immobilienunternehmen. Die 69,1 Mio. Immofinanz-Aktien der US-Bank haben zurzeit einen Wert von 229 Mio. Euro.

Bereits Mitte Dezember hatte die Immofinanz bekannt gegeben, dass sie 101.605.741 Aktien zu Finanzierungszwecken an Kreditinstitute ausgeben werde, und diese Aktien bei Rückführung der Finanzierungen zurückkaufen werde. Nach dem Aktienverkauf an JPMorgan und weitere Kreditinstitute hält die Immofinanz jetzt nur noch 3.753.874 eigene Aktien.

[…]