Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

JLL schluckt Acrest

Jetzt ist es offiziell: JLL übernimmt die Acrest Property Group GmbH mit Sitz in Berlin. Bereits im Dezember hatte JLL beim Bundeskartellamt den Kauf angemeldet .

Acrest zählt in Deutschland zu den führenden Anbietern von Asset Management-Dienstleistungen für Einzelhandelsimmobilien. Nach eigenen Angaben managt das Unternehmen, das Im Jahr 2006 von Stefan Zimmermann gegründet und 2008 in Acrest Property Group umbenannt worden ist, derzeit rund 900 Handelsimmobilien mit einem Wert von 5,1 Milliarden Euro und ist für weitere 600 Immobilien mit einem Wert von über 6 Milliarden Euro beratend tätig. Acrest bewirtschaftet mit rund 160 Mitarbeitern einen Auftragsbestand von insgesamt mehr als 1.500 Assets mit...

[…]