Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Übernahme in Vorbereitung

JLL will Acrest

Der Immobiliendienstleister JLL plant derzeit offensichtlich eine neue Übernahme im Einzelhandelsbereich. Das Unternehmen hat beim Bundeskartellamt den Kauf der Acrest Pro­per­ty Group angemeldet. Nach eigenen Angaben managt der Investment und Asset Manager, der 2006 von Stefan Zimmermann gegründet und 2008 in Acrest Property Group umbenannt worden ist, derzeit rund 900 Handelsimmobilien mit einem Wert von 5,1 Milliarden Euro und ist für weitere 600 Immobilien mit einem Wert von über 6 Milliarden Euro beratend tätig. Unterm Strich geht es also um Mandate mit einem Wert von 11,3 Mrd. Euro.

Seit seiner Gründung in 2006 ist Acrest immens gewachsen. Neben Gründer Stefan Zimmermann, gehören inzwischen Matthias Schmitz, Georg Griesemann...

[…]