Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Jette Joop Zentrale in Berlin – Entscheidung voraussichtlich am 6. April

Jette Joop will von Hamburg nach Berlin ziehen und auf einem Grundstück an der Ecke Invaliden- / Ackerstraße ihren neuen Firmensitz bauen. Der für die Vergabe des Grundstücks zuständige Ausschuss hat das Thema am vergangenen Mittwoch aber nicht behandelt. Der nächste Ausschusstermin steht nun am sechsten April 2011 an.

Konkret geht es um die Planung für zwei Grundstücke in Berlin-Mitte, die dem Liegenschaftsfonds Berlin gehören. Eins davon möchte der Baustadtrat von Berlin-Mitte Ephraim Gothe für Wohnungsbau nutzen. Würde das andere Grundstück an Jette Joop vergeben, hätte das Unternehmen Graft Architekten das Nachsehen. Es plant auf dem Areal einen „Wohn- und Design-Pool“, dessen Realisierung mittlerweile jedoch als eher u...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Berlin