Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Jamestown 29 auf Shoppingtour in den USA

Der im Oktober 2014 gestartete geschlossene Publikumsfonds Jamestown 29 hat in diesen Tagen die ersten drei Investitionsobjekte in den USA erworben. In den ersten sieben Wochen 2015 warb das Unternehmen rund 110 Millionen und insgesamt 160 Millionen US-Dollar Eigenkapital von über 3.000 Privatanlegern in Deutschland ein. Bis Jahresende will der Fondsinitiator statt der erwarteten 250 Millionen insgesamt über 400 Millionen US-Dollar Eigenkapital für Jamestown 29 platzieren. Das teilte das Unternehmen jetzt mit.

Kürzlich erworben wurde das Bürogebäude America’s Square in Washington, D.C. mit 42.900 m² vermietbarer Fläche, das sich in unmittelbarer Nähe vom US-Kapitol und vom Hauptbahnhof Union Station befindet. Zu den Mietern zähle...

[…]