Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

IVG zieht milliardenschweres Portfolio von Sal. Oppenheim zu Caceis

Die Entscheidung ist gefallen: Die IVG Institutional Funds GmbH wird bis Ende Februar 2015 ein Portfolio mit einem Nettoinvestitionsvolumen von 6,3 Milliarden Euro von Sal. Oppenheim zu Caceis migrieren. Das Kölner Bankhaus hatte im letzten Mai aufgrund ihrer Neuausrichtung angekündigt, die gesamten Depotbankaktivitäten an die zur Crédit Agricole gehörende Bankengruppe Caceis abzugeben , seit dem werden - soweit der Kunde zustimmt - die Immobilienbestände migriert. Das Gesamtvolumen lag bei rund 12 Milliarden Euro und war für Caceis Wachstumsstrategie in Deutschland ein weiterer Meilenstein. Mit dem Sondervermögen der IVG IF hat Caceis dann die überwiegende Mehrheit des Portfolios von Sal. Oppenheim mig

[…]