Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

IVG kauft Freo-Prime Portfolio

Die IVG hat das Prime Portfolio aus dem Bestand eines Invest­mentfonds der Freo Group erworben und es in einen luxemburgischen Fonds eingebracht. Zum Portfolio gehören die drei Immobilien-Projektentwicklungen One Goetheplaza und T11 in Frankfurt sowie das K195 in Berlin. Das für die Transaktion notwendige Eigenka­pital stellt als exklusiver Investor ein deutsches Versorgungswerk zur Verfügung. IVG übernimmt für dieses Einzelmandat das Fonds- und Asset Management und beteiligt sich als Co-Investor. Zum Kaufpreis machten beide Parteien keine näheren Angaben, der Gesamtportfoliowert liegt laut IVG aber bei rund 500 Mio. Euro.

One Goetheplaza
Das Büro- und Geschäftshaus One Goetheplaza ist ein Joint Venture der Luxemburger F...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Frankfurt, Berlin

Das könnte Sie auch interessieren: