Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

IVG investiert 47 Millionen Euro in Paris

Die IVG Immobilien AG investiert 47 Millionen Euro in eine Büro-Projektentwicklung am Bürostandort Montrouge im Südwesten von Paris. Verkäuferin ist eine gemeinsame Tochter der ICADE Tertial und der Eifage Immobilier.

.

Das geplante Gebäude "Cap Sud" verfügt über 12.300 m² Mietfläche und soll aus acht Ober- und drei Untergeschossen bestehen. Mit dem Bau kann im Sommer 2006 begonnen werden, so dass die Fertigstellung in der zwei- ten Jahreshälfte 2008 erfolgen kann. Das Projekt wird vor Ort durch die IVG Niederlassung in Paris betreut und vermietet.

"Dieses attraktive Investment in einem der wichtigsten Immobilienmärkte in Europa bietet hervorragende Vermietungs- und Ertragschancen", kommen- tiert Michael Lipnik, Direktor Portfoliomanagement Ausland bei IVG, dieses weitere Engagement in Paris.