Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

IVG Immobilien baut Schulden weiter ab

Die IVG Immobilien AG konnte ihre Bankverbindlichkeiten mit der planmäßigen Fertigstellung und Übergabe von sieben Kavernen an den IVG Kavernenfonds um weitere 200 Millionen Euro reduzieren. Bereits vor vier Wochen konnte das Unternehmen eine Teiltilgung der „CORE“-Finanzierung um 320 Millionen Euro realisieren. Damit hat das Unternehmen nach eigenen Angaben alleine aus den Tilgungen der „CORE“ und der SynLoan II Finanzierung bereits rund 520 Millionen Euro Kreditrückführungen im Jahr 2012 erreicht.

Mittelfristig plant IVG, das noch ausstehende Volumen an Bankverbindlichkeiten von derzeit 3,9 Milliarden Euro in den kommenden zwei Jahren um weitere 800 - 900 Millionen Euro auf bis zu 3 Milliarden Euro abzubauen, was in Summe rund...

[…]