Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

IVG: Gläubiger stimmen Insolvenzplan zu

Die Gläubiger und Aktionäre der IVG haben dem Insolvenzplanverfahren mit großer Mehrheit zugestimmt. Die Gläubiger stimmten dem Plan insgesamt mit 99,47 Prozent zu, die Aktionäre mit 56,93 Prozent der Stimmen. Der Insolvenzplan bedarf nun noch der Bestätigung durch das Insolvenzgericht.

Der Insolvenzplan sieht die Zahlung einer Insolvenzquote von mindestens 60 Prozent an nichtnachrangige unbesicherte Gläubiger vor. Das Bezugsrecht der Altaktionäre bei den nach einer Kapitalherabsetzung auf Null vorgesehenen Kapitalerhöhungen wurde ausgeschlossen. Für Nachranggläubiger wurde im Insolvenzplan keine Regelung getroffen.

Nach erfolgter Bestätigung des Insolvenzplans durch das Gericht und anschließender Rechtskraft ist die Durch...

[…]