Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

ISS Facility Services: Erneute Akquisition in Kärnten

ISS Facility Services GmbH, Komplettanbieter von Integrated Facility Services und Marktführer in Österreich, übernimmt rückwirkend mit 1.3.2007 das 1995 gegründete Schädlingsbekämpfungsunternehmen Erlacher mit Sitz in Klagenfurt. Der ehemalige Geschäftsführer Franz Erlacher zieht sich aus dem Unternehmen zurück, seine zwei Söhne und die 15 Mitarbeiter sind weiterhin bei ISS beschäftigt. Der Umsatz von Erlacher – Meisterbetrieb der Schädlingsbekämpfung betrug im vergangenen Jahr rund 600.000 Euro. Das Unternehmen wird in diesem Jahr in die ISS-Gruppe integriert.

.

Mit dieser Übernahme setzt ISS Facility Services seinen Expansionskurs weiter fort. „ISS gelangt durch diese Akquisition ins Spitzenfeld des österreichischen Schädlings- bekämpfungsmarkts und erwirtschaftet nun einen Jahresumsatz von rund 3 Mio. Euro in dieser Sparte“, freut sich Michael Maximilian, Geschäftsführer ISS Facility Services Österreich.