Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Israelischer Investor steigt bei Signa ein

Die Signa Holding ist in ein Joint-Venture mit dem israelischen Multimilliardär Beny Steinmetz eingestiegen. Die BSG Real Estate Limited (BSGRE) des von Steinmetz bringt zwei Milliarden Euro in die Signa Prime Selection AG von René Benko ein, die deutsche Immobilien im Wert von über 2 Mrd. Euro hält. Das Bundeskartellamt hatte dem Zusammenschluss am 9. Januar grünes Licht gegeben. Wie die Signa Holding bekannt gab, war der Investor auch bereits bei dem Karstadt-Deal für 1,1 Milliarden Euro als Co-Investor beteiligt.

Mit dem neuen Co-Investor an Bord, ist die Finanzkraft somit auch für 2013 ungebrochen. Benko kann sein deutsches Portfolio, dass er in den vergangenen Monaten kontinuierlich mit Prime-Immo...

[…]