Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Isaria weist vorübergehend Verlust aus

Die Isaria Wohnbau AG, früher JK Wohnbau, hat die Neun-Monats-Zahlen für Januar bis September 2014 bekannt gegeben und weist darin ein vorübergehend negatives Ergebnis von 1,8 Millionen Euro aus. Da im dritten Quartal planmäßig kein Bauabschnitt übergeben wurde, erzielte die Gesellschaft in diesem Quartal mit einzelnen Übergaben nur einen Konzernumsatz von rund 6,5 Millionen Euro. Im vierten Quartal laufen aktuell die Übergaben zahlreicher Bauabschnitte planmäßig an.

„Aktuell befinden sich auf unserer Großbaustelle nido in Karlsfeld 254 Wohneinheiten gleichzeitig im Bau. Sofern kein früher Wintereinbruch dazwischenkommt, werden wir allein aus den Übergaben an private Käufer in 2014 den am Jahresanfang prognostizierten Umsatz...

[…]