Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Irische Investoren gaben im vergangenen Jahr 5,5 Milliarden für Gewerbeimmobilien in Großbritannien aus

Nach Berechnungen des Immobilienberatungsunternehmens CB Richard Ellis gaben irische Investoren im Jahr 2006 rund 5,5 Milliarden Euro für Gewerbeimmobilien in Großbritannien aus. Im Gegenzug investierten Iren nur 3,3 Milliarden Euro in den heimischen Immobilienmarkt.

Von den insgesamt 111 Transaktionen entfielen 45% in das 10 bis 50 Millionen Euro Cluster, vier Transaktionen hatten einen Wert zwischen 250 und 500 Millionen Euro, darunter fällt die Übernahme des Woolgate Exchange Buildings im Londoner Zentrum durch den irischen Investor D2 Private, das mit 472 Millionen Euro größte irische Engagement in Großbritannien im vergangenen Jahr.

An den Gesamtinvestitionen stellen Bürogebäude mit 54% den größten Anteil dar, dies entspri...

[…]