Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Investors Darling ist auch unter den Jumbo Deals die Einzelhandelsimmobilie

Die zehn größten Transaktionen auf dem deutschen Gewerbeimmobilienmarkt machen im ersten Quartal mehr als die Hälfte (2,68 Mrd. Euro) des gesamten von Jones Lang LaSalle erfassten Transaktionsvolumens (5 Mrd. Euro) aus. Sechs Transaktionen sind der Assetklasse Retail zuzuorden, darunter das Corio/Multi Portfolio mit allein 1,17 Mrd. Euro. „Einzelhandelsimmobilien unterstreichen damit auch innerhalb der Gruppe der "Jumbo deals" ihre Vormachtstellung als Investors Darling“, so Marcus Lemli, Leiter Leasing & Capital Markets Jones Lang LaSalle Deutschland.

Und Helge Scheunemann, Leiter Research Deutschland ergänzt: „Auch 2005 war es die Einzelhandelsimmobilie, die eine Trendwende einleitete. Damals läuteten ausländische Investoren, g...

[…]