Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Umsatzrückgang

Investoren weichen verstärkt auf das Fachmarktsegment aus

In den ersten neun Monaten des laufenden Jahres wurden am deutschen Handelsinvestmentmarkt Objekte für insgesamt etwa 8,8 Mrd. Euro gehandelt und damit 46 % weniger als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Vom Umsatzrückgang sind alle Nutzungsarten betroffen. „Das Kernproblem am Handelsinvestmentmarkt besteht unverändert fort: Während die Nachfrage überwiegend core-fokussiert bleibt, existiert Angebot vor allem im Non-Core-Segment. Wir stellen jedoch eine gewisse Aufweichung der Risikoprofile der Investoren fest“, erläutert Jörg Krechky, Director und Head of Retail Investment Germany bei Savills und ergänzt: „Viele Investoren haben spezielle ValueAdd-Fonds initiiert, so dass dem bestehenden Angebot im Non-Core-Segment nun auch

[…]