Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Investmentmarkt von ausländischen Investoren bestimmt

Am deutschen Einzelhandelsinvestmentmarkt wurden 2014 knapp 9,2 Milliarden Euro investiert. Gegenüber dem Vorjahr ist dies eine Steigerung um 500 Millionen Euro beziehungsweise rund sechs Prozent. Mit knapp 2,9 Milliarden Euro zeigte sich das vierte Quartal am stärksten. Das geht aus dem Investmentbericht des Immobilienberatungsunternehmens CBRE hervor. „Der Run ausländischer Investoren auf deutsche Einzelhandelsimmobilien geht weiter“, sagt Jan-Dirk Poppinga, Head of Retail Investment bei CBRE Deutschland. „Sieben der zehn größten Deals 2014 wurden durch internationale Investoren getätigt.“

Internationale Anleger verdoppelten ihr in deutsche Handelsimmobilien investiertes Volumen gegenüber 2013 auf 4,5 Milliarden Euro. Damit...

[…]