Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Investmentmarkt mit überdurchschnittlichem Transaktionsvolumen

Colliers International verzeichnet für die Landeshauptstadt in den ersten neun Monaten des Jahres 2013 ein überdurchschnittliches Transaktionsvolumen von ca. 715 Mio. Euro (inklusive wohnwirtschaftlicher Investments). Dabei wurde allein im dritten Quartal ein Transaktionsvolumen von ca. 280 Mio. Euro, verteilt auf 18 Transaktionen, umgesetzt. Der größte Anteil des Gesamtvolumens entfällt mit ca. 223 Mio. Euro auf gewerbliche Investments, während ca. 57 Mio. Euro überwiegend institutionellen Wohninvestments zugeschrieben werden können.

Wie bereits in der ersten Jahreshälfte hatten auch im dritten Quartal Value-Add-Immobilien einen signifikanten Anteil am Transaktionsvolumen. Angesichts eines anhaltend engen Marktes an Core- und Core-...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Stuttgart