Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Investmentmarkt: Erste Anzeichen eines positiven Stimmungsumschwungs

Die Direktinvestitionen auf dem europäischen Gewerbeimmobilienmarkt lagen im 1. Quartal 2009 bei 12 Milliarden Euro, entsprechend einem Rückgang gegenüber dem vorangegangenen Quartal von 30 %. Im Einjahresvergleich muss ein Minus von 70 % konstatiert werden. Fast das gesamte Transaktionsvolumen (95 %) entfiel auf die westeuropäischen Kernmärkte Frankreich, Großbritannien, Deutschland, Niederlande, Belgien und Schweden. Großbritannien verbuchte dabei den geringsten Rückgang (- 4 % gegenüber dem 4. Quartal 2008) und kam auf ein Volumen von 4,4 Mrd. Euro., die meisten Transaktionen fanden in London statt. Geringe Aktivitäten zeigten sich in den mittel und osteuropäischen Märkten. Hier wurde nur eine Handvoll Transaktionen registrie

[…]