Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Investmentmarkt Deutschland bleibt stabil

Der Aufschwung am deutschen Investmentmarkt für Gewerbeimmobilien festigt sich. Im zweiten Quartal summierten sich die Immobilienkäufe auf 5,57 Milliarden Euro. Damit wurde das Ergebnis des Vorquartals von 5,47 Milliarden Euro leicht übertroffen. „Das Quartalsergebnis wurde vor allem von Einzeltransaktionen getragen. Diese summierten sich auf 4,84 Milliarden Euro“, sagt Ursula Neißer, Leiterin Research DTZ Deutschland. „Das Transaktionsvolumen aus Portfolioverkäufen blieb auf 730 Millionen Euro limitiert. Dies liegt vor allem daran, dass es im zweiten Quartal kein vergleichbar großes Paket wie den Verkauf der 42 Metroobjekte im ersten Quartal gab.“ Das Halbjahresergebnis von 11,04 Milliarden Euro übersteigt das Vorjahresergeb

[…]