Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Investmentmärkte zum Jahresstart weiter ohne Dynamik

Von Januar bis März 2009 wurden bundesweit gut 1,7 Milliarden Euro in Gewerbeimmobilien angelegt – rund 80 Prozent weniger als im Vorjahreszeitraum. Auch im Vergleich zum vierten Quartal 2008 sank der Investmentumsatz noch einmal deutlich um über 50 Prozent. Das ergibt die Analyse von Atisreal, Deutschlands führendem Berater für Gewerbeimmobilien.

„Die Situation der fast zum Stillstand gekommenen Investmentmärkte, die bereits im vierten Quartal 2008 zu beobachten war, hat sich Anfang dieses Jahres fortgesetzt und weiter verschärft“, erläutert Peter Rösler, Vorsitzender der Geschäftsführung von Atisreal Deutschland. „Größere Aktivitäten zeigten sich bislang vor allem im kleinteiligen Bereich, in dem vielfach über Sparka...

[…]