Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Investmentfonds und Direktmandate sammeln im 1. Halbjahr 16,5 Mrd. Euro ein

Privatanleger und institutionelle Investoren haben im ersten Halbjahr netto 16,5 Mrd. Euro in Investmentfonds und Direktmandate von Investmentgesellschaften investiert. Das administrierte Volumen der deutschen Investmentbranche in Form von Publikums-, Spezialfonds sowie Vermögen außerhalb von Investmentfonds beträgt insgesamt 1.556,4 Mrd. Euro per 30. Juni 2009. Dies ist der jüngsten Gesamtstatistik des BVI Bundesverband Investment und Asset Management zu entnehmen. Seit Jahresbeginn hat das Vermögen um knapp 52 Mrd. Euro zugelegt (31. Dezember 2008: 1.504,7 Mrd. Euro).
Somit entfielen zwei Drittel des Zuwachses im ersten Halbjahr auf positive Marktentwicklungen und ein Drittel auf neues Anlagekapital.

Im Vergleich zur vor wenigen Woch...

[…]