Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Investmentbranche sammelt im ersten Halbjahr 28 Mrd. Euro neue Mittel ein

Die deutsche Investmentbranche hat im ersten Halbjahr 27,9 Mrd. Euro neues Anlagekapital eingesammelt. Hierzu haben Publikumsfonds mit einem Netto-Mittelzufluss von 19,2 Mrd. Euro
beigetragen. Den Spezialfonds sind von institutionellen Kunden seit Jahresbeginn per Saldo 8,7 Mrd. Euro anvertraut worden. Dies ist der jüngsten Statistik über den Absatzmarkt Deutschland per 30. Juni 2008 des BVI Bundesverband Investment und Asset Management zu entnehmen.

Dachfonds führen mit einem Zufluss von 6,7 Mrd. Euro die Publikumsfonds-Absatzliste der vergangenen sechs Monate an. Auf den Plätzen folgen Mischfonds mit 5,2 Mrd. Euro, Offene Immobilienfonds mit 4,1 Mrd. Euro und wertgesicherte Fonds sowie Geldmarktfonds mit jeweils 2,2 Mrd. Euro. Aktienf...

[…]