Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Investment-Sparte von Kemper’s steigert Umsatz 2006 um über 70 Prozent

Die Investmentsparte Makler- und Beratungsunternehmens Kemper’s hat 2006 erneut ein Rekordjahr erzielt. Allein mit dem Verkauf einzelhandelsgenutzter Gewerbeimmobilien erzielte Kemper’s 2006 einen Provisionsumsatz von 24,1 Mio. Euro und steigerte damit das Sparten-Ergebnis um über 70 Prozent. Der Umsatz im Geschäftsbereich Investment entspricht damit fast dem gesamten Kemper’s-Gruppenumsatz des bisherigen Rekordjahres 2005 (24,38 Mio. Euro).

Das Transaktionsvolumen, Summe der Verkaufswerte der vermittelten Immobilien, konnte Kemper’s um 120 Prozent auf 1,44 Mrd. Euro steigern. Den Schwerpunkt der vermittelten Objekte bilden Immobilien und Shopping Center in innerstädtischen 1a-Lagen. Der Einzelhandelsspezialist hat zudem die Verm...

[…]