Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Investitionen in 6b-Fonds im Interesse des Wachstums bewahren

Der Bundesrat diskutiert heute, ob § 6b Einkommenssteuergesetz (EStG) geändert werden soll. Der ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss hält diese mögliche Änderung für kontraproduktiv. Die Regelung betrifft Veräußerungsgewinne, die Unternehmen oder Freiberufler beim Verkauf von Grundstücken oder betrieblich genutzten Immobilien erzielen. Bislang sind diese Veräußerungsgewinne vorübergehend steuerneutral, wenn sie erneut direkt in Immobilien oder auch indirekt in bestimmte geschlossene Immobilienfonds – so genannte 6b-Fonds – investiert werden. Der Gewinn aus der ursprünglich veräußerten Immobilie wird erst dann besteuert, wenn die damit erworbene Immobilie oder der Fondsanteil wieder veräußert wird.

Gründe für Immobilie...

[…]