Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Investea kauft Geschäftshaus in Gütersloh

Das Makler- und Beratungsunternehmen Comfort hat einen Kaufvertrag für das Geschäftshaus Berliner Straße 36-38 in Gütersloh mit dem dänischen Investor Investea vermittelt.

.

Die dänische Investea richtet ihren Fokus primär auf Schweden und Deutschland und wird die nun erworbene Immobilie in Gütersloh in einen ihrer Fonds einbringen. In Deutschland erwarb die Investea im ersten Halbjahr 2007 ein Portfolio aus 23 deutschen Geschäftshäusern in 1a-Lagen für rund 98,6 Mio. Euro.

Die Immobilie in der Gütersloher Fußgängerzone verfügt über eine Gesamtmietfläche von rund 1.510 m² und wird unter anderem von den international erfolgreichen Modefilialisten s.Oliver und Orsay genutzt. Über den Kaufpreis wurde zwischen der Investea und dem privaten Verkäufer Stillschweigen vereinbart. Vermittelnd tätig war die Investmentabteilung der Comfort Düsseldorf GmbH.