Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Invesco Real Estate erwirbt Shopping Center in Karlsbad für 49,6 Mio. Euro

Invesco Real Estate gab heute den Erwerb des Shopping Centers VARYADA in Karlsbad (Böhmen, Tschechische Republik) für seinen Central European Property Fund II (CEE II) bekannt. Das 18.400 m² umfassende Shopping Center wurde in 2005 eröffnet und ist langfristig an bonitätsstarke Ankermieter wie Interspar, New Yorker, Marks & Spencer, Orsay, Pompo und Hervis Sports vermietet. Die Planung und Entwicklung des Gebäudes lag beim dänischen Projektentwickler TK Developments, Verkäufer war die Carpathian Properties s.a.r.l. Dem bestehenden Interesse weiterer potenzieller Mieter kann durch einen Erweiterungsbau auf dem Objektgrundstück kurz- bis mittelfristig nachgekommen werden.

Tomas Picha, Head of Acquisitions, Central and Eastern Europe m...

[…]